Blog von dans-la-vie-d-emmanuelle

Blog von dans-la-vie-d-emmanuelle

Mein Leben, (immer weniger) Piraten und Essen....


Rocher-Muffins

Veröffentlicht von Emmanuelle auf 12. Oktober 2014, 17:36pm

Kategorien: #Essen und Trinken

 

Eigentlich ist mal wieder Twitter schuld.

 

Es ist das hier vorbei gekommen

 

link (leider weiss ich nicht, wie ich das Bild einfügen soll)

 

Und dann war es um mich geschehen. Ich musste es haben.

Nur natürlich ganz anders.

Ohne Buttercreme. (weil ich die nichtmal mit Nutella mag)

Und eigentlich auch nicht als Cupcake. Ein Muffin wäre toll.

 

Gesag - getan.

 

Ich habe eine Packung Rocher gekauft und in die Tiefkühltruhe gelegt, damit sich die Pralinen beim Backen nicht auflösen und dann mein Lieblingsnusskuchenrezept zusammengerührt.

 

Das besteht aus:

1 Becher Schlagsahne (die Sahne in die Rührschüssel giessen, ausspülen und den Becher abtrocknen, er ist die Masseinheit für alles weitere)

5 Eier

2 Becher Mehl

1 Becher Zucker

1 Pk Backpulver, am besten Weinstein

Vanilleextract

1 Becher geriebene Haselnüsse (ca. 100g)

 

Alles zusammen verrühren.

Derweil den Backofen vorheizen. (180°C)

 

Dann jeweils einen Löffel davon in 8 Vertiefungen des Muffinblechs geben und jeweil ein (ausgepacktes!) Rocher draufsetzen, Rocher-Muffins1dann den Restteig auf die Rocher verteilen. Mit feuchten Fingern verstreichen so, dass keine 'Löcher' zu sehen sind durch die die Praline entweichen kann.

Rocher-Muffins2.jpg

Das ganze dann für 20 Minuten Backen. Auskühlen lassen. Fertig.Rocher-Muffins4

Rocher-Muffins3

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts